Sie sind hier: Startseite Aktuelles Neuwahl der Vorstandschaft, des Haushaltsausschusses und der Delegierten und Ersatzdelegierten

Neuwahl der Vorstandschaft, des Haushaltsausschusses und der Delegierten und Ersatzdelegierten

Wahlausschreibung

Für die am 06.04.2017 stattfindende Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Kreisverbandes Nürnberg-Stadt des Bayerischen Roten Kreuzes sind Wahlvorschläge an den

Wahlvorbereitungsausschuss

BRK-Kreisverband Nürnberg-Stadt

Sulzbacher Straße 42, 90489 Nürnberg

zu richten.

Die Wahlvorschläge müssen bis Montag, 27.03.2017, 18:00 Uhr, dem Wahlvorbereitungsausschuss vorliegen. Wahlvorschläge per Email sind nicht zulässig. Wenn möglich, sollte den Wahlvorschlägen die Einverständniserklärung des Vorgeschlagenen beigefügt werden.

 Gemäß §26 der BRK-Satzung sind zu wählen:

 A)  Vorstandschaft:

1.    der Vorsitzende

2.    erster stv. Vorsitzender

3.    zweiter stv. Vorsitzender

4.    der Chefarzt

5.    der stv. Chefarzt

6.    der Schatzmeister

7.     der stv. Schatzmeister

8.     der Justitiar

 

B)  Haushaltsausschuss

1.  Sieben Mitglieder

2.  Drei Ersatzmitglieder

 

C)  Fünf Delegierte und Fünf Ersatzdelegierte zur Bezirksversammlung

      Drei Delegierte und Drei Ersatzdelegierte zur Landesversammlung

 

Sämtliche Wahlbewerber können Männer oder Frauen sein. Einer der Vorsitzenden soll eine Frau sein. 

Vorschlagsberechtigt für alle Ämter sind Männer und Frauen, die wahlberechtigt sind. Das aktive Wahlrecht steht den BRK-Mitgliedern des BRK-Kreisverbandes zu, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen ergeht gesonderte Einladung.

 Für den Wahlvorbereitungsausschuss gez. Jörg Fickenscher, Vorsitzender