2021_ELW_NewsletterKV.jpg Foto: BRK Nürnberg
BRK KatastrophenschutzBRK Katastrophenschutz

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Geldspende
  3. Spendenprojekte
  4. BRK Katastrophenschutz

BRK Katastrophenschutz

Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Daniela Panzer

Sulzbacher Straße 42

90489 Nürnberg

Telefon: 0911/5301-110

Im schlimmsten Fall zur Stelle                                                                          

Liebe Rotkreuzfreunde,

von Katastrophen erfahren wir meistens über die Medien. Sie passieren oft in der Ferne. Im Juli 2021 haben wir durch die verheerenden Unwetter in weiten Teilen von Deutschland jedoch hautnah erleben müssen, welche Ausmaße dramatische Naturereignisse selbst bei uns erreichen können. Dabei sprechen wir von Katastrophen, wenn viele Menschen - durch Stürme, Sturmfluten, Großbrände, Flugzeugabstürze, Bahn- oder Autounfälle, Gasexplosionen, Pandemien - ihr Hab und Gut, ihr Heim, ihre Gesundheit und sogar ihr Leben verlieren oder bedroht sehen. In solchen Extremsituationen greift in Deutschland ein umfassendes Notfallsystem, in das gemeinsam mit Polizei, Feuerwehr, Technischem Hilfswerk und anderen Hilfsorganisationen auch wir vom Roten Kreuz eingebunden sind. In unserem Kreisverband stehen zahlreiche ehren- und hauptamtliche Einsatzkräfte rund um die Uhr für den Schutz der Bevölkerung bereit.

Alle dafür nötigen Leistungen können wir zur Verfügung stellen durch die solide Grundausbildung unserer Helferinnen und Helfer und deren qualifizierte Fort- und Weiterbildung in den einzelnen Fachdiensten. Regelmäßige praktische Übungen erhalten die hohe Kompetenz und gewährleisten die ständige Einsatzbereitschaft.

Aufgrund der Katastrophen haben wir in den letzten Monaten viele Spenden und Förderbeiträge von Ihnen erhalten. Die Solidarität war überwältigend! Ein herzliches Dankeschön dafür. Wir sind in diesen schwierigen Zeiten weiter auf Ihre finanzielle Hilfe angewiesen. Die Herausforderungen sind bis jetzt in 2022 nicht geringer geworden. Bitte unterstützen Sie uns auch weiterhin! Vielen Dank.

Ihre

Brigitte Lischka
Kreisgeschäftsführerin

Spendenkonto

Empfänger: BRK Kreisverband Nürnberg-Stadt

IBAN: DE66 7605 0101 0006 6200 66

BIC: SSKNDE77XXX

Stichwort:  BRK Katastrophenschutz

Hier können Sie online unter dem angegebenem Stichwort spenden. Vielen Dank.

Stand 25.03.2022