Spendenaufruf_DRK_01.jpg Foto: Andreas Brockmann/ DRK LV Nordrhein
Helfende Hände in KrisenzeitenHelfende Hände in Krisenzeiten

Helfende Hände in Krisenzeiten

Kontakt

Spenderservice / Fundraising

Bettina Ehmann

 

Sulzbacher Straße 42

90489 Nürnberg

 

Telefon: 0911/5301-126

Telefax: 0911/5301-298

 

Liebe Freunde des Roten Kreuzes,

die Corona-Krise verlangt von uns allen immer noch ein hohes Maß an Flexibilität und Kreativität ab. Als Teil der kritischen Infrastruktur im Freistaat Bayern versucht unser Kreisverband seit bald einem Jahr, die meisten Dienste und Leistungen möglichst aufrechtzuerhalten.

Derzeit ist vor allem die Lage in einigen Seniorenheimen in Nürnberg sehr angespannt – viele Bewohner*innen, aber auch Pflegekräfte  sind an Covid19 erkrankt und die verbleibenden Pflegekräfte arbeiten am Limit. Es werden dringend „helfende Hände“ gesucht, die bereit sind hier zu unterstützen. Die Unterstützung reicht von pflegerischen Tätigkeiten, von hauswirtschaftlichen Arbeiten über die Betreuung der Bewohner/innen (z.B. Hilfestellung beim Ankleiden, im Bad, Begleiten von Personen mit Gehilfen und Rollstuhl, Mithilfe bei der Betreuungs- und Aktivierungsmaßnahmen der Heimbewohnerinnen und Heimbewohner in enger Absprache mit der Bereichsleitung/Gerontopsychiatrischen Fachkraft, Einzelbetreuung wie Vorlesen, Spielen, Spazieren mit Bewohner*Innen o.ä. Servieren von Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Zwischenmahlzeiten, Ein- und ausräumen von Geschirrspüler, Wäsche einsammeln, Betten überziehen, Wäsche an Bewohner verteilen und in die Schränke einräumen, etc.). Gemeldet haben sich auf unseren Aufruf bereits 175 HelferInnen und es werden Weitere gesucht.

Durch diese Aktion fallen jedoch auch viele zusätzliche Kosten für Schulungen, Logistik, Material aber auch allgemeine Verwaltungskosten an. Können Sie sich vorstellen, uns bei dieser enormen Herausforderung finanziell mit einer Spende zu unterstützen? Herzlichen Dank für Ihre Solidarität!

Ihre Brigitte Lischka, Kreisgeschäftsführerin

 

Spendenkonto

Empfänger: BRK Kreisverband Nürnberg-Stadt

IBAN: DE66 7605 0101 0006 6200 66

BIC: SSKNDE77XXX

Stichwort:  Helfende Hände in Krisenzeiten 2021

Hier können Sie online unter dem angegebenem Stichwort spenden. Vielen Dank.