WahlausschreibungWahlausschreibung

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Wahlen 2021
  3. Wahlausschreibung

Wahlausschreibung

Die turnusgemäße Neuwahl im Kreisverband Nürnberg-Stadt des Bayerischen Roten Kreuzes findet in einer von der Mitgliederversammlung terminlich getrennten Urnenwahl statt.

Die Unterzeichneten wurden gemäß §2 der Wahlordnung vom Vorstand als Wahlvorbereitungsausschuss bestellt. Die Urnenwahl findet statt am:

Datum  :    Freitag, 25.06.2021

Uhrzeit :    14:00 bis 20:00 Uhr

Ort       :    Kreisgeschäftsstelle, Sulzbacher Straße 42, 90489 Nürnberg

Hierfür schreiben wir die Neuwahl für die Vorstandschaft, den Haushaltsausschuss, die Delegierten und Ersatzdelegierten zur Bezirksversammlung und zur Landesversammlung des Kreisverbandes Nürnberg-Stadt wie folgt aus:

Gemäß §§ 26, 27 und 28 der Satzung des BRK sind zu wählen:

A)   Vorstandschaft

       1. der Vorsitzende

       2. erster stv. Vorsitzender

       3. zweiter stv. Vorsitzender

       4. der Chefarzt

       5. der stv. Chefarzt

       6. der Schatzmeister

       7. der stv. Schatzmeister

       8. der Justitiar

 

B)    Haushaltsausschuss

        1. Sieben Mitglieder

        2. Drei Ersatzmitglieder

C)    vier Delegierte und vier Ersatzdelegierte zur Bezirksversammlung

        zwei Delegierte und zwei Ersatzdelegierte zur Landesversammlung

Sämtliche Wahlbewerber können Männer oder Frauen sein. Einer der Vorsitzenden soll eine Frau sein.

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder, die im BRK Kreisverband Nürnberg-Stadt als Mitglied geführt werden und die das 16. Lebensjahr vollendet haben sowie die Mitglieder der Schwesternschaften mit Dienstort im Kreisverband.

Unter Bezug auf §3 Abs. 1 und 2 der Wahlordnung setzt der Wahlvorbereitungsausschuss zur Nominierung von Persönlichkeiten eine Frist bis zum Montag, 14.06.2021 18:00 Uhr.

Vorschlagsberechtigt ist jeder Wahlberechtigte.

Die Wahlvorschläge sind schriftlich an den Wahlvorbereitungsausschuss des Kreisverbandes Nürnberg-Stadt (Sulzbacher Straße 42, 90489 Nürnberg) einzureichen und müssen zum obengenannten Zeitpunkt vorliegen. Wenn möglich, sollte den Wahlvorschlägen die Einverständniserklärung des Vorgeschlagenen beigefügt werden. 

Die Einreichung von Wahlvorschlägen mittels E-Mail an kv-wahl21(at)kvnuernberg-stadt.brk.de ist nur zulässig, wenn der vom Vorschlagenden unterzeichnete Wahlvorschlag als Datei-Anhang zur E-Mail übersendet wird und dieser geeignet ist, die Erklärung unverändert wiederzugeben (z.B. PDF-Anhang).

Sollte für ein Amt niemand vorgeschlagen sein, besteht die Möglichkeit, in der Mitgliederversammlung Vorschläge einzubringen.

Sind jedoch schriftliche Wahlvorschläge innerhalb der Abgabefrist eingegangen, besteht diese Möglichkeit nicht mehr.

Bitte beachten Sie, dass die diesjährigen Wahlen im Rahmen der Covid-19-Prävention nicht wie gewohnt während der Mitgliederversammlung stattfinden können, sondern an gesonderten Wahlterminen. Für eventuell notwendige Stichentscheide werden vorsorglich folgende weitere Wahltermine festgelegt:

Datum: Samstag, 26.06.2021, Zeitraum: 10:00-18:00 Uhr                    

Datum:  Sonntag, 27.06.2021, Zeitraum: 10:00-16:00 Uhr

Ort: Kreisgeschäftsstelle, Sulzbacher Straße 42, 90489 Nürnberg

Beachten Sie bitte die aktuellen Hinweise auf www.kvnuernberg-stadt.brk.de.

Für den Wahlvorbereitungsausschuss

gez. Vorsitzender Jörg Fickenscher

 

Download Wahlvorschlag