Willkommen beim BRK Kreisverband Nürnberg-Stadt

Die Schlacht bei Solferino im Jahr 1859 gilt allgemein als Geburtsstunde des Roten Kreuzes. 1862 forderte Henry Dunant die völkerrechtliche Anerkennung von Hilfsleistungen für Verwundete im Krieg. 1863 war die Gründung des Roten Kreuzes. Aus diesen Anfängen hat sich das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) mit seinen Grundsätzen entwickelt. Diesen Grundsätzen hat sich auch unser BRK Kreisverband Nürnberg-Stadt verpflichtet. Mehr als 1.200 ehrenamtliche und über 650 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie zahlreiche Fördermitglieder setzen sich für Ihre Mitmenschen in Nürnberg ein.

Blutspenden am 6. Mai 2014

Am Dienstag, den 6. Mai 2014 findet von 15 - 20 Uhr ein Blutspendetermin mit Kinderbetreuung im Großen Rotkreuz-Saal in der Nunnenbeckstraße 47 statt. Bitte Lichtbildausweis oder den Blutspendepass mitbringen. weiterlesen

Sommercamp mit dem Jugendrotkreuz

Das Jugendrotkreuz Nürnberg bietet für Kinder und Jugendliche von 6-16 Jahren in den Sommerferien ein Zeltlager in Bad Kissingen an. weiterlesen

Spendenaufruf - Weihnachtsspende 2013

Liebe Rotkreuzfreunde, die besinnliche Advents- und Weihnachtszeit steht wieder bevor. Sicherlich freuen auch Sie sich darauf. Wenn Sie Kinder und Jugendliche danach fragen, was sie mit dieser Zeit verbinden, ist es meistens die Vorfreude auf Geschenke, aufs Plätzchen backen, das Aufstellen des Weihnachtsbaums und natürlich vor allem auf das Beisammensein mit der Familie. Doch nicht alle Kinder und Jugendliche haben das Glück, in unbeschwerten Lebensverhältnissen zu leben. Die wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse ihrer Familien sind oftmals äußerst schwierig. Sorgen und Nöte werden ihnen jetzt besonders bewusst. weiterlesen